Gesundheitsthemen online

Tipps für Zuhause und zur Selbstmedikation
 

Meta

Partner: Tagesaktuelle News bei Glaronia.com Nachrichten

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Die typische Erkältung im Winter angehen

Besonders wenn man in den Wintermonaten sich wieder einmal durch das kalte Wetter eine Erkältung zugezogen hat, kann es manchmal ratsam sein, auch auf natürliche Hausmittel zurückzugreifen. Von Prof. Irwin Ziment stammt folgender heißer Tip:

Geben Sie einen Eßlöffel Meerrettich, einen Teelöffel Honig und einen Teelöffel Nelken in ein Glas warmes Wasser, und rühren Sie um. Trinken Sie die Mischung in kleinen Schlucken. Rühren Sie zwischendurch immer weiter, damit sich der Meerrettich nicht absetzt. Sie können damit auch gurgeln.

Vitamin C fördert die Abwehrkraft im Gewebe zur Bekämpfung der Keime, die die Halsschmerzen verursachen. Ich rate meinen Patienten, den normalen täglichen Vitamin-C-Bedarf auf etwa 60 Milligramm zu verdoppeln , sagt Prof. King. Prof. Richard T. Glass von der medizinischen und zahnmedizinischen Fakultät der Universität Oklahoma meint, die Zahnbürste könnte der Übeltäter bei Halsschmerzen sein.

22.2.11 11:11

Letzte Einträge: Sind Sie oft Müde? - das könnte Ihnen helfen!, Hygiene für den Mund ist sehr wichtig, Probleme mit dem Nacken? So kann man sich selbst helfen!, Mit Kälte gezielt bei Hautproblemen vorgehen, Einfacher das Ohrenschmalz lösen, Milchprodukte sollte man in Maßen essen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL