Gesundheitsthemen online

Tipps für Zuhause und zur Selbstmedikation
 

Meta

Partner: Tagesaktuelle News bei Glaronia.com Nachrichten

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Vitamine können manchmal weiterhelfen

Prof. Sandhaus ist überzeugt, dass Vitamin C und E helfen, weil sie Antioxidationsmittel sind. Bewiesen ist diese These allerdings nicht. Wir wissen aber genau, dass die Oxidationsmittel in Zigarettenrauch das Lungengewebe schädigen. Lassen Sie Trauer ZU.

Das Emphysem verändert Ihr Leben. Sie leiden an einer unheilbaren Krankheit und werden deshalb zumindest zeitweise sehr bekümmert sein. Durchleben Sie bewusst Ihren Kummer, rät Prof. Perez. Sie werden Ihr Leben wieder unter Kontrolle bringen können. Sie werden einen Kompromiss finden, trotz der Krankheit mit Freude zu leben und nicht mehr nur schwarz und weiss sehen.Prof. Perez.

Wenn Sie sich in einem permanenten Alarmzustand befinden, erhöht sich der Sauerstoffbedarf. Dieser Alarmzustand entsteht durch Denkvorgänge, die Sie unter Kontrolle bringen können. Damit können Sie also auch die physiologischen Mechanismen kontrollieren.Konzentrieren Sie sich aufs Heute.

Wenn Sie Schuldgefühle haben und meinen, dass Sie an der Krankheit schuld sind, dann sollten Sie sich auf das Hier und Heute konzentrieren, meint Prof. Perez. Gegen Vergangenes kann man nichts mehr tun, sondern nur noch daraus lernen. Ärger und Schuldsuche sind normal. Sprechen Sie darüber, aber belasten Sie sich nicht damit.

26.2.11 00:17

Letzte Einträge: Sind Sie oft Müde? - das könnte Ihnen helfen!, Hygiene für den Mund ist sehr wichtig, Probleme mit dem Nacken? So kann man sich selbst helfen!, Mit Kälte gezielt bei Hautproblemen vorgehen, Einfacher das Ohrenschmalz lösen, Milchprodukte sollte man in Maßen essen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL